Wir sind Hexnode Partner!

Eine MDM – Lösung (Mobile Device Management) wird für Unternehmen heute immer wichtiger. In Zeiten wo sich immer mehr Angestellte die Möglichkeit wünschen flexibel von zuhause oder von unterwegs zu arbeiten, braucht man ein Lösung um alle mobilen Endgeräte wie Laptops, Tablets und Handys einfach verwalten zu können.

Hier kommt Hexnode MDM ins Spiel.

Mit Hexnode können beispielsweise Apps einfach an alle registrierten Geräte ausgerollt werden.

Die Registrierung kann dazu von jedem Nutzer selbst durchgeführt werden. Er erhält einfach eine Nachricht auf sein jeweiliges Gerät mit einer kurzen Step by Step – Anleitung für den sog. „Enrollment“ – Prozess.

So lassen sich auch Sicherheitsrichtlinien, die gerade im Hinblick auf die neue Datenschutzverordnung in den Vordergrund gerückt sind, zeitnah und verbindlich umsetzen. Sollte ein Gerät den definierten Anforderungen nicht mehr genügen so wird der Verantwortliche sofort darüber informiert.

Sollte ein Gerät einmal verloren gehen kann es mit Hexnode aus der Ferne gesperrt sowie bei Bedarf vollständig gelöscht werden.

So werden sensible Daten vor Fremdzugriff geschützt.

Auch das leidige Thema der Inventarisierung wird von Hexnode übernommen.

Jedes Gerät kann auf einfache Weise Personen oder Orten zugewiesen werden. Abhängig davon kann auch die Konfiguration des jeweiligen Geräts angepasst werden. Denkbar wäre hier z.B. das automatische Hinterlegen von WLan Zugangsdaten für den jeweiligen Standort des Geräts.

Hexnode unterstützte sämtliche Android, iOS und Windows Geräte (ab 8.1).

Ausschlaggebend für Hexnode war für uns das flexible „per Device“ Preismodell, das ideal für den Small Business Bereich geeignet ist, sowie der hervorragende Kundensupport.

 Da wir künftig unseren Kunden eine ganzheitliche Lösung zum Thema Sicherheit anbieten wollen, war eine Partnerschaft für uns der einzig sinnvolle Schritt.